Tatzen

Aktuell ist keine weitere Grundschule geplant!

 

Grundschule

 

In unserer Grundschule lernen Ihre Junghunde (ab 5 Monaten) über 6 Wochen das kleine Hunde-ABC. Wir arbeiten mit positiver Bestärkung (Belohnung). Die Schulstunde ist unterteilt in Theorie, Praxis und Spiele. Am Ende der Stunde erhalten die Teilnehmer einen Handzettel zu den Inhalten der jeweiligen Stunde sowie Hausaufgaben.

Ziel ist es, dass die Hunde nach Abschluss des Kurses ein ordentliches Sitz (Grundstellung) und Platz beherrschen. Außerdem soll eine gewisse Leinenführigkeit (ggf. erste Anfänge vom "Fuß") erreicht werden und die Hundeführer sollen die Aufmerksamkeit ihres Hundes auf sich ziehen können. Zudem sollen die Hunde bei mäßiger Ablenkung auf Kommando zu Ihren Menschen kommen. Am Ende der Grundschule gibt es einen „Abschlusstest“, anschließend sind die Schüler gut auf das weiterführende Basis I-Training vorbereitet.

Wir arbeiten mit einer kleinen Grundschulklasse von max. 6 Schülern.

 

Termine und Kosten

  • Im Moment ist keine weitere Grundschule geplant.
    • Alternativ: Basis Training immer Freitags um 18 Uhr für die Anfänger oder Junghundetraining immer Samstags um 11 Uhr
      • Bei Interesse am besten vorher per Mail Kontakt aufnehmen

 

  • Kursgebühr: 50 € für Nicht-Mitglieder; 30 € für CHW-Mitglieder


Lerninhalte

  • Einführung ins Klickertraining
  • Aufmerksamkeitstraining

  • Leinenführigkeit

  • Sitz

  • Platz

  • Rückruf

 

Mitzubringen für die erste Stunde

  • Impfpass

  • Haftpflichtversicherungsnachweis

  • weiche Lieblings-Leckerchen des Hundes (Erbsengröße)

  • Leine (keine Flexi-Leine) + Halsband

  • Spielzeug

Auf Ihre Anmeldung freuen sich Uschi und Caro!

Kontakt per e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!